Birgit Zechner

  • seit 1997 Auseinandersetzung mit dem Material Ton
  • ständige Weiterentwicklung durch Selbsterfahrung und
    experimentelles Schaffen
  • seit 2008 selbständig tätig 
  • vertreten auf den verschiedensten Töpfer- und Kunsthandwerksmärkten im
    In- und Ausland
  • seit Juni 2012 Mitglied der Kärntner Initiative für Kunsthandwerk (KIKH) und Art Austria